Heuschreckentraining im westlichen Weinviertel vom Schmidatal bis Pulkau


Termin   Freitag, 12. Juli 2019
Uhrzeit   9:00-ca. 17:00 (Abreise bzw. Ankunft in Stockerau)
Ort   Vom Schmidatal über Eggenburg bis Pulkau
Info   Beim diesjährigen Heuschreckentraining haben wir uns ein zusätzliches Ziel gesetzt: Wer entdeckt bisher unbekannte Heuschrecken-Vorkommen, etwa vom Schwarzfleckigen Grashüpfer oder der Rotflügeligen Schnarrschrecke! Damit die Blütenpracht der Silikat-Trockenrasen bei Eggenburg, Feuchtwiesen bei Pulkau und Lößtrockenrasen östlich des Schmidatals nicht unbenamst bleiben muss, werden wir auch beim Botanisieren kompetent von der Gebietsbetreuerin unterstützt!
Leitung   DI Thomas Zuna-Kratky und Dr. Gabriele Bassler-Binder
Teilnahmegebühr   10 €
Teilnahmekreis   Genuss-Exkursion für alle vom Anfänger bis zum Profi
Hinweis   Treffpunkt und Mitfahrgelegenheit ab/bis Bahnhof Stockerau (bzw. nach Absprache auch unterwegs möglich).
     
    Anmeldelink