Ein besonders schöner Schmetterling flattert in Droß in die Freiheit!

28. April 2022

Wieder ist ein Falter in Droß geschlüpft! Obwohl die Trennung vom wunderschönen Osterluzeifalter sichtlich schwer war, habe ihn die Kinder, nach ausgiebiger Begutachtung, doch gleich in der Früh in die Freiheit entlassen. Und das war eine gute Entscheidung, wie uns Frau Lehrer Willner schreibt: „Als wir zu Mittag nachschauten, war er bereits weggeflogen.“