Tagfaltertraining: Wiesen am Standrand von Wien


Termin   Freitag 3. Juli 2020
Uhrzeit   14:00 bis ca. 18:00 Uhr
Ort   Wien, Nähe Seestadt Aspern
Info   Mit der U-Bahn zur artenreichen Wiese? In Wien ist das mölich! Am Rande der Asperner „Seestadt“ hat sich ein Naturparadies mit vielfältigen Wiesenlebensräumen entwickelt. Nur wenige Gehminuten von der U-Bahn Station beobachten wir verbreitete aber vielerorts nicht mehr häufige Arten wie beispielsweise das Schachbrett oder verschiedene Bläulinge. Auch die schmetterlingsgerechten Pflege der Wiesen wird zur Sprache kommen. Gerade wer schon immer einmal wissen wollte, was auch im Garten regelmäßig zu beobachten ist, ist hier gut aufgehoben.
Leitung   DI Dr. Helmut Höttinger, DI Thomas Holzer
Teilnahmegebühr   10 €
Teilnahmekreis   Genuss-Exkursion für alle vom Anfänger bis zum Profi. Besonders auch für Anfänger geeignet.
Hinweis   Veranstaltung gemeinsam mit der MA 49, Magistrat der Stadt Wien
     
    Anmeldelink