Heuschreckentraining am Berggipfel


Termin   Freitag, 7. September 2018
Uhrzeit   10:00 bis ca. 17:00 (vor Ort-Zeiten)
Ort   Semmering
Info   Das heurige Heuschreckentraining führt uns in die Berge zu montanen Artengemeinschaften. Vom Semmering steigen wir über die Südhänge von Hirschenkogel und Dürriegel bis auf den Sonnwendstein und erreichen dabei für Ostösterreich ungewöhnliche Höhenlagen von über 1500 m. Die Nadelwälder und montanen Gebüsche beherbergen Alpen-Strauchschrecke und Zwitscherschrecke, die Bergwiesen den Bunten Grashüpfer, die Alpine Gebirgsschrecke und die Kurzflügelige Beißschrecke. Mit etwas Glück entdecken wir Rotflügelige Schnarrschrecken oder gar den Charakterschreck der Alpen, die Sibirische Keulenschrecke.
Leitung   DI Thomas Zuna-Kratky
Teilnahmegebühr   10 €
Teilnahmekreis   Genuss-Exkursion für alle vom Anfänger bis zum Profi
Hinweis   Treffpunkt: Bahnhof Semmering. Gemeinsame öff. Anreise von Wien Hauptbahnhof mit dem Railjet Richtung Graz möglich
     
    Anmeldelink