Feuchtwiesen-Erlebnis an der Lafnitz


Termin   Dienstag, 14. Mai 2019
Uhrzeit   14:00-17:00
Ort   Wolfau (Südburgenland)
Info   Wo verstecken sich die „wilden Tiere“ der Feuchtwiesen? Wann fliegen die schönsten Schmetterlinge? Was mache ich, wenn mir der Name dieser Blume partout nicht einfällt? Bei dieser Exkursion üben Sie, wie Sie die reiche Artenfülle der Feuchtwiesen mit spielerischen Methoden und Medien „bewältigen“ können, damit der Ausflug in die Natur für Ihre Schulklasse oder Gemeinde zum bleibenden Erlebnis wird. Sie erhalten auch altersgerechte Materialien für einen eigenständigen Projektunterricht zum Thema Feuchtwiesen.
Leitung   DI Dr. Helmut Höttinger, DI Thomas Holzer, Dr. Julia Kelemen-Finan
Teilnahmegebühr   keine
Teilnahmekreis   Lehrpersonen aller Schulstufen, Naturvermittler/innen, Gemeindevertreter/innen.
Hinweis   Veranstaltung gemeinsam mit der Volksschule Markt Allhau.

Die Veranstaltung ist Teil des Projektes „Buntes Burgenland“ und wird unterstützt vom Burgenland und der Europäischen Union (ELER).

     
    Anmeldelink